pic_01.jpg

Bioweidegansaufstrich
Das Weidegansfleisch fein schneiden oder ev. pürieren und mit dem Fett zu einem streichfähigen Aufstrich verrühren.

Salzen, pfeffern, mit Majoran, Thymian und Knoblauch nach eigenem Geschmack würzen.

Zuletzt den erkalteten gerösteten Zwiebel beimengen.
 

Zutaten: 

50g gebratenes Gansfleisch
1-2 EL Weidegansfett
Thymian
Majoran
Knoblauch
geröstete Zwiebel
gehackte Petersilie
salzen und pfeffern

 
< zurück   weiter >